Gegnerwechsel oder: aus dem Innenleben eines Boxers kurz vorm Kampf

Der Zeitraum, in dem der Boxer sich voll und ganz auf den Kampf konzentrieren müsste- wenn der Tag nur noch aus Trainieren, Schlafen, Essen und Regeneration bestehen müsste- ist in meinem Leben immer der stressigste Zeitpunkt. Zig Mails, Telefonate und Meetings mit Gegnern, Verbänden, Presse, Sponsoren zur Finanzierung des Kampfes- je näher es zum Kampf rückt, desto stressiger wird es leider. Es wäre eigentlich anzunehmen, dass der WM-Kampf im Dezember mein aufregendster Kampf gewesen ist, aber der Kampf war kein Vergleich zur Planung meines bevorstehenden Kampfes.

Anfang Mai habe ich die Kenianer zum ersten Mal kontaktiert und Mitte Mai ist der Kampf mit Florence Muthoni fixiert worden. Noch nie sind so viele eMails zu einem Kampf geschickt worden (116 nur mit Kenia!), noch nie hat mich ein Kampf so viel Nerven gekostet. Ich könnte jetzt viel schreiben, aber was soll ich sagen- es ändert nichts. Zen Life is Moment Life- diese Situation ist gerade mein Meister. Ich habe mich so sehr geärgert, aber das Wichtigste ist nun den Ärger fallen zu lassen, denn schließlich boxe ich am Samstag. „Bring Deinen Müll raus“ heisst es in „The peaceful warrior“, um ein guter Kämpfer zu werden.

Anfang dieser Woche habe ich aus Sorge, dass der Kampf in Gefahr ist, nach Ersatzgegnern Ausschau gehalten. Mittwoch abend war mir klar, dass die Kenianer immer noch kein Visum haben und somit nicht am Donnerstag im Flugzeug sitzen können. Mittwoch habe ich glücklicherweise eine Zusage von meiner Ersatzgegnerin bekommen: Monica Gentili (7 Kämpfe; 4 Siege- 3 Niederlagen). Sie hatte bis vor kurzem in Boxrec am 20.6  noch einen Kampf stehen, der Kampf ist anscheinend ge-cancelled worden. In YouTube findet Ihr ein paar Videos, ich denke das wird ein guter Kampf.

   Fotografie: links karlgrabherr.at; rechts: Missy G Bulferi Fotografia

   Fotografie: links karlgrabherr.at; rechts: Missy G Bulferi Fotografia

 

Hier noch ein paar Eckdaten:

  • 20.6.2015 Nicole Wesner vs. Monica Gentili; 6x2 in Wien (Admiral Dome)
  • Einlass ab 19 Uhr; Tickets z.B. Öticket und Abendkasse
  • Als weiterer Boxkampf wird mein Boxkollege Mansur Elsaev (Gym23; gleiches Trainer-Team wie ich) sein Profi-Debüt geben und auf Lazlo Ivanji treffen. Neben diesen zwei Boxkämpfen werden K1 und MMA- Kämpfe zu sehen sein

Meine nächste Gegnerin im Ring

Wie bereits angekündigt, werde ich am 20. Juni 2015 in Wien wieder in den Ring steigen. Meine Gegnerin ist die Kenianerin Florence Muthoni.

Links: Nicole Wesner (Foto: karlgrabherr.at); Rechts: Florence Muthoni (Quelle: http://mkenyaujerumani.de)

Links: Nicole Wesner (Foto: karlgrabherr.at); Rechts: Florence Muthoni (Quelle: http://mkenyaujerumani.de)

Florence verfügt über eine gute Amateurausbildung, ist vor 9 Jahren (2006) Profi-Boxerin geworden und hat mittlerweile einen Kampfrekord von 18 Kämpfen: 11 Siege (davon 5 durch KO), 5 Niederlagen (1 durch KO) sowie 2 unentschieden. Sie boxt eigentlich im Weltergewicht, daher werden wir uns für diesen Kampf im Catchweight von 63 kg treffen. Im Netz findet Ihr einiges Videos aus ihrer Amateur- und Profiboxlaufbahn.

Ihr letzter Kampf war vor drei Monaten gegen Delfine Persoon, eine Boxerin, die ich selbst bewundere und die gewichtsklassenübergreifend zu den besten Boxerinnen der Welt gehört. Florence ist knapp 8 Runden mit Ihr gegangen (ihre einzige vorzeitige Niederlage) und eine Boxerin, die knapp 8 Runden mit Delfine gehen kann, hat bereits jetzt schon meinen Respekt.

Von ihren 18 Kämpfen hat Florence erst einmal vorzeitig einen Kampf verloren, so dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass der Kampf zwischen Florence und mir über die vollen 6 Runden geht. Der Kampf wird sicher ein harter Kampf, aber das möchte ich auch. Zum einen möchte ich, dass die Zuschauer etwas geboten bekommen und zum anderen möchte ich wichtige Erfahrungen für die Zukunft sammeln, die deutlich wichtiger sind als eine hohe Wahrscheinlichkeit eines vorzeitigen Sieges. Ich freu mich drauf!

Screenshot  der Boxrec-Seite non Nicole Wesner

Screenshot  der Boxrec-Seite non Nicole Wesner

Tickets bekommt Ihr unter www.oeticket.com oder im Gym23. Bis bald :-)

Becoming each day a better fighter than the day before.